Ethical Dilemmas in Issue Writing 

Description

Internal auditors are supposed to remain independent from the organization in which they work. We usually do this by establishing reporting lines directly to an audit committee, but the reality is that we still work in this organization. We still must ride the elevator with coworkers in other departments, and we still get paid for working at our jobs. Because of the unique position we are in, we often face an ethical dilemma at the end of every audit. Management wants to issue a “clean” report, while auditors need to report unbiased facts that highlight risks to the organization. In the end, we must decide if we will keep our reports intact or bend to pressure from management to sanitize the language before it gets to senior leadership.  

After completing this course, you will be able to: 

  • Write issues according to the standards that avoid ethical confrontation 
  • Utilize lessons from real world examples and ethical dilemmas  
  • Apply strategies to address ethical challenges from management 

Participants will earn 1.5 CPE credit 
Field of StudyAuditing  

Additional Info

Prerequisites: Basic knowledge of internal audit report writing.
Who Should Attend: This session is designed for all internal auditors.
Advanced Preparation: None
Program Level: Basic 
Delivery Method: ARC virtual on-demand training film

Für Sie sind Paketpreise, z.B. 10 on-demand Trainingsfilme interessant? oder Sie wünschen sich einen Teampreis Viewer? Dann schreiben Sie uns an Info@ARC-Institute.com Wir unterstützen Sie individuell.

Management Trainer

Toby DeRoche

Toby DeRoche is Chief Learning Officer at ARC Americas, Audit Research Center | ARC Institute. He is a Certified Internal Auditor (CIA) with an MBA and Internal Audit specialization from Louisiana State University. He is also certified in Control Self-Assessment (CCSA), Risk Management Assurance (CRMA), and Fraud Examination (CFE). His professional background includes identification and documentation of weaknesses that result in heightened business risk, while recommending solutions to such situations. Toby began his career in internal audit with Macy’s Inc. He then worked as a management consultant for Wolters Kluwer. As ARC Americas Chief Learning Officer, Toby is dedicated to the continued education of audit, risk, and fraud professionals.

ARC Institute

Über das ARC-Institute

Das ARC-Institute liefert mit dem Audit Research Center wichtige Impulse zur Weiterentwicklung der Revisionsbranche. Der Zielfokus richtet sich auf die Vernetzung zwischen Wissenschaft und Praxis. Dabei steht die Weiter- und Neuentwicklung in Kooperation mit Revisoren, Unternehmen und Verbänden im Fokus, um die Praxisnähe zu erhalten und implementierungsfähige Methoden, Tools sowie Konzepte zu entwickeln. Die im Dialog mit Branchenexperten erarbeiteten Ergebnisse dienen der Praxis heute als Leitfaden und Adaptionsmöglichkeiten, um den Gesamtnutzen des Unternehmens langfristig und nachhaltig mit einer innovativen Revisionsarbeit steigern zu können.

Im Sinne des Thought Leadership Gedankens steht das ARC Institute mit dem Audit Research Centerfür Themenführerschaft und Vorausdenken im Bereich Interne Revision.

Gegenwärtig unterstützt das ARC Institute im Rahmen von Forschungs-, Beratungs- und Personalentwick-lungsprojekten nicht nur führende supranationale Institutionen, sondern auch zahlreiche börsennotierte Unternehmen in den drei deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz.

ARC Verhaltensregeln | Ethik Kodex | AGB

  • Mit dem Kauf eines ARC Trainingsfilms akzeptieren Sie explizit die ARC Verhaltensregeln | Ethik Kodex | AGB.
  1. Sie erwerben hiermit eine Einzellizenz. Diese Einzellizenz berechtigt Sie zum Anschauen und zur Nutzung des Trainingsfilms.
  2. Eine Einzellizenz berechtigt nur zur Wahrnehmung des Trainings als Einzelperson.
  3. Eine Teamlizenz berechtigt zur Wahrnehmung des Trainings mit mehreren Personen. Diese Teamlizenz muss gesondert, vertraglich erworben und vorab einer Team Nutzung bezahlt werden.
  4. Das Speichern, das Mitschneiden, das Kopieren und die kommerzielle Verwendung der Trainingsfilme außerhalb der persönlichen Nutzung zum Training ist nicht erlaubt und wird strengstens untersagt.
  5. Das Weiterleiten des Käufers, Nutzers der Logindaten sowie der direkten Zugänge inkl. Passwörter an fremde Dritte ist strengstens verboten.
  6. Dabei stimmt der Käufer, Nutzer der Trainingsleistung zu, dass die ARC Institute GmbH zur Kontrolle geeignete technische Mittel (Token) während des Wahrnehmens der Trainingsleistung installiert. Dieser Vorgang findet technisch ohne Zutun des Nutzers der Trainingsleistung automatisch statt.
  7. Bei Verstößen gegen die obigen Verhaltensregeln sowie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der ARC Institute GmbH entstehen Schadensersatzansprüche.

Download Link: Gesamte ARC Verhaltensregeln | Ethik Kodex | AGB

Register now

… zum Going live sparen Sie bis Ende Juni 2021 mit unserem Vorzugspreis:

65,00

Training on demand

Participants will earn 1.5 CPE credit

TERMS OF PARTICIPATION & PRICE

The license for this training film is available for a one-time fee of 65,- Euro plus VAT. For Switzerland, Austria and other EU countries the EU Reverse Charge procedure applies and we do not charge VAT. For all other countries outside the EU, in each case the current tax agreements apply.

Register now

65,00