Kernbotschaften senden – Empfängerorientierte Revisionsberichte

Wie schaffen wir es gezielt unsere Kernbotschaften an unsere Management Adressaten zu kommunizieren?

Zielsetzung:

Sie ärgern sich als Prüfer oder Führungskräfte bereits seit Langem über das Hin- und Her in der Revisionsberichtserstellung? Sie möchten diesen Prozess schneller gestalten, mit weniger Reibungspunkte und einem gegenseitigen Verständnis nach allgemein gültigen Regeln?

Dieses Training hilft Ihnen risikoorientierte Kernbotschaften an das Executive Management gezielt zu kommunizieren.

Ursprünglich war dieses Training im Kern auf das Minto Prinzip konzentriert. Wir haben jedoch aus den mehrfachen praktischen Durchführungen gelernt und gesehen, dass die Revisions-transformation nur mit zahlreichen und anschaulichen praktischen Beispielen funktioniert: Dabei durchlaufen wir zukünftig die einzelnen Aufbaumodule eines Berichtes:

  • Deckblattgestaltung, Management Summary, Visualisierungselemente, Glossar und Übersichten, Prozessdarstellungsmöglichkeiten, die Einzelfeststellung und Risikometriken.

Nicht zuletzt zeigen wir Ihnen anhand des weltweit praktizierten Minto Konzeptes „Pyramidale Kommunikation“ wie heute ein modernes Revisionskommunikations-konzept erarbeitet werden kann. Dabei erlernen Revisionsmitarbeiter den Aufbau konsekutiver und klar strukturierter Argumentationsketten, die für jeden – die unterschiedlichen Anspruchsgruppen nachvollziehbar sind.

Das Konzept der pyramidalen Kommunikation ermöglicht es dem Adressatzen zielorientiert die Kernaussagen zu pointieren und folgerichtig mit der richtigen Argumentation aufzubereiten. Dabei wird das von Barbara Minto adaptierte Prinzip ursprünglich stammend aus dem Journalismus den Teilnehmern erläutert und in Fallübungen beigebracht. Neben dem Transfer der Methodik steht das praktische Üben der komprimierten Kommunikations- und Berichtsstrukturen an unter-schiedlichen Beispielen im Vordergrund. So erhalten die Teilnehmer einerseits Einblick in zahlreiche Best-Practices sowie andererseits die Möglichkeit in unterschiedlichen Case Studies in Workshop Form selbst praktisch zu üben.

Inhaltliche Bausteine:

  • Auftakt: Was zeichnet ein gutes Management Reporting aus?
  • Einblick in die Aufbaumodule eines Berichtes
  • Gegenseitiges Vorstellen der einzelnen bestehenden Berichtsformate
  • Beispiele und Best-Practices anhand der folgenden Teilbereiche: Deckblattgestaltung, Management Summary, Visualisierungselemente, Glossar und Übersichten, Prozessdarstellungsmöglichkeiten, die Einzelfeststellung und Risikometriken.
  • Einbettung der Minto Pyramide insbesondere am Kernpunkt Management Summary, Einzelfeststellungen, Quartals- und Jahresberichterstattung
  • Individuelle Assoziationen durchbrechen
  • Pyramidale Kommunikation – Gruppierung – Aufbau horizontal & vertikal
  • Logisch stringenter Aufbau: Logik Familien und Berichtsprinzipien
  • Big Five in der Anwendung
  • Ergänzende praktische Anmerkungen zur Kommunikationstheorie
  • Übungen zum Aufbau eines pyramidal – strukturierten Berichtes
  • Zusammenfassung – Make it Minto

Referenten

ARC-Institute

ARC Management Trainer

Übersicht

Termine und Veranstaltungsorte

September 2018

ARC TrainingsCenter
Zeil 111
60313 Frankfurt am Main

Dauer

1 Tag [8 CPE ~ IIA Standards]

Teilnahmebedingungen und Preis

Jeder Teilnehmertag kostet 690,- Euro zzgl. gesetzlicher USt. bei Einzelbuchung der Module. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit Rechnung. Bitte zahlen Sie die Teilnehmergebühr direkt nach Erhalt der Rechnung. Die Teilnehmergebühr versteht sich zzgl. 19 % MwSt. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an den Vorträgen der jeweils gebuchten Veranstaltung, Kaffeepausen sowie Seminarunterlagen.

Anmeldung

Aktuelle Revisionsthemen