Projektmanagement im Banking

Projektmanagement-Wissen mit praxisnahen Beispielen aus der Finanzbranche

Zielsetzung:

Wie starte ich ein Projekt? Was sind die ersten Schritte und wie manage ich über Monate hinweg ein Projekt, welches unter besonderem Druck des Erfolges steht?

Banken und Finanzinstitute fokussieren sich immer stärker auf Change the Bank Prozesse. Die Mitarbeit sowie die eigene Leitung eines Projektes oder Teilprojektes wird zunehmend wichtiger. Doch oftmals fehlt ein einheitliches Wording oder das gleiche Verständnis von Projektmanagement – selbst innerhalb eines Institutes.

In unserem Projektmanagement-Training lernen Sie die verschiedenen Facetten eines Projektes kennen und betrachten ein Projekt aus der Management-Sicht. Sie erfahren, welche Mindestanforderungen an ein Projekt bestehen und wie Sie Risiken erkennen und Chancen nutzen. Dabei steht immer die praxisnahe Anwendung im Fokus und das absolvieren von Fallübungen.

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage ein Projekt zu starten und durchzuführen. Sie beherrschen die Methoden rund um die Stakeholderanalyse und das Risikomanagement und verstehen die Abhängigkeiten im magischen Dreieck zu managen. Sie können den Projekt-Status in jeder Situation an Ihre Auftraggeber reporten und bringen Ihr Projekt somit erfolgreich zum Abschluss.

Inhaltliche Bausteine:

  • Grundlagen des Projektmanagements
  • Projekte erfolgreich starten
  • Projekte planen
  • Ausführung, Überwachung und Steuerung
  • Projekte sicher abschließen

Teilnehmerkreis

Sie profitieren besonders als Führungskraft, Projektleiter und Projektmitarbeiter.

Referenten

Ingo Schmidt

Ingo Schmidt

Herr Ingo Schmidt, Beckmann & Partner CONSULT
ARC Institute

Über das ARC-Institute

Das ARC-Institute liefert mit dem Audit Research Center wichtige Impulse zur Weiterentwicklung der Revisionsbranche. Der Zielfokus richtet sich auf die Vernetzung zwischen Wissenschaft und Praxis. Dabei steht die Weiter- und Neuentwicklung in Kooperation mit Revisoren, Unternehmen und Verbänden im Fokus, um die Praxisnähe zu erhalten und implementierungsfähige Methoden, Tools sowie Konzepte zu entwickeln. Die im Dialog mit Branchenexperten erarbeiteten Ergebnisse dienen der Praxis heute als Leitfaden und Adaptionsmöglichkeiten, um den Gesamtnutzen des Unternehmens langfristig und nachhaltig mit einer innovativen Revisionsarbeit steigern zu können.

Im Sinne des Thought Leadership Gedankens steht das ARC Institute mit dem Audit Research Centerfür Themenführerschaft und Vorausdenken im Bereich Interne Revision.

Gegenwärtig unterstützt das ARC Institute im Rahmen von Forschungs-, Beratungs- und Personalentwick-lungsprojekten nicht nur führende supranationale Institutionen, sondern auch zahlreiche börsennotierte Unternehmen in den drei deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz.

Anmeldung

830,00

Auswahl zurücksetzen

Übersicht

Termine und Veranstaltungsorte

30.04.2020, 09:30-17:00
Frankfurt a.M.

25.09.2020, 09:30-17:00
Frankfurt a.M.

Dauer

1 Tag [7 CPE ~ IIA Standards]

Code-Sharing Seminar

Anbieter:
VÖB-Service GmbH
Co-Veranstalter:
ARC Institute

Methodik

Interaktiver Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, praktische Übungen, Fallstudien, Reflexion

Teilnahmebedingungen und Preis

Die Teilnahmegebühr beträgt 830,- Euro und ist umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit Rechnung. Bitte zahlen Sie die Teilnehmergebühr direkt nach Erhalt der Rechnung. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an den Vorträgen der jeweils gebuchten Veranstaltung, Kaffeepausen sowie Seminarunterlagen.

Bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Anmeldung

830,00

Auswahl zurücksetzen